Aderlass 

 

 

"Nichts erfordert mehr Behutsamkeit als die Wahrheit,

sie ist ein Aderlass des Herzens"

(Baltasar Gracián y Morales, spanischer Schriftsteller)

 

 

Der Aderlass gilt als eines der bekanntesten Ausleitungs- bzw. Entgiftungsverfahren. Ableitungsverfahren helfen dem Körper, das auszuscheiden, was "stört". 

 

In meiner Praxis werden beim Aderlass 100-250mg Blut über die Armvene entnommen. Durch den sogenannten "Verlust" soll der Körper angeregt werden, dieses Blut zu ersetzen und damit aus naturheilkundlicher Sicht eine Erneuerung und Reinigung des Blutes zu bewirken.

 

Gerne stehe ich Ihnen in meiner Praxis für weiterführende Informationen zur Verfügung.  


 

Gisela Jablonski Heilpraktikerin Neuss Aderlass